Sonntag, 2. Mai 2010

Karten mit Fliegenpilz

Diese Stempelabdrücke wollten verarbeitet werden und es hat so eine Laune gemacht sie zu colorieren, dass gleich 3 Karten entstanden sind. Diese Mini-Fliegenpilze von pp-stamps fand ich recht passend für die Karten. Sie sind mit Stickles beglitzert, so wie auch die großen Pilze und mehr muss da auch gar nicht mit drauf finde ich.
Das Hintergrundpapier habe ich selbst gestaltet, indem ich einen großen Hintergrundstempel etwas zerschnitten habe und die kleinen Kreise nach Lust und Laune gestempelt habe. Anschließend wurden sie mit Twinklings H2O weiß ausgefüllt.





Kommentare:

Melanie Arnold hat gesagt…

Die sind alle sehr schön geworden. Ich liebe diese Stempel von Betty auch.
Ganz liebe Sonntagsgrüsse
Melanie

Hetty hat gesagt…

Wauuuuw wat zijn ze weer mooi

gr hetty

Sanne hat gesagt…

oh wie süß!!!!! Ich mag sie!!!!!!!!!!!!!!!!

Luna05 hat gesagt…

Wirklich süß :-)!

LG NAdine

sundownerin hat gesagt…

uiii, da warst du ja oberfleissig, und absolut schöne werke hast du geschaffen!!

Alma hat gesagt…

ich habe so ein faible für Pilze und punkte, da treffen deine Kärtchen genau meinen geschmack.
lg alma

Muñe hat gesagt…

Hallo Zinzia , ganz tolle Karten hast du hier gezaubert ,ich liebe auch die" Nidliche Motiven" !!

LG.
Muñe

helli hat gesagt…

Ohhh, wie goldig sind die denn....einfach zauberhaft! Lg Sylvia

Kartenkreationen aller Art hat gesagt…

Hallo Zinzia, Deine Karten sind absolut niedlich geworden, diese Stempel kannte ich noch nicht und die sind ja sowas von süß.

Liebe Grüße und noch einen schönen Feiertag.
Petra

Nefer hat gesagt…

Tolle Karten und so super coloriert. Warst ja ganz dolle fleißig.

Ein schönes Wochenende, Nefer. :-)

Andy hat gesagt…

Wow, du warst ja fleißig ... das Motiv ist allerliebst. LG Andy

Caro hat gesagt…

Das ist ja mal ne echt süße Idee, gefällt mir gut:)

Lieber Gruß=)