Sonntag, 23. Dezember 2012

Leckere Plätzchen bzw. Minz-Cookies für Weihnachten

In den letzten Tagen habe ich auch einige Plätzchen gebacken. Wer Fan von knackigen Schoko-Cookies bzw. Minztäfelchen ist, der mag sie bestimmt sehr gerne. Die Zubereitung ist auch ganz einfach.

Hier seht ihr dann das komplette Rezept. Dieses Foto hat meine Tochter für mich gestaltet. An dieser Stelle vielen Dank dafür.
Vielleicht möchte ja noch jemand diese leckeren Cookies nachbacken.
Über Kommentare von euch freue ich mich.


So sah der Teig vor dem Backen aus.



Kommentare:

Conny hat gesagt…

Hmmmm Sylvia, die sehen aber lecker aus und großes Kompliment an Deine Tochter, leider kann ich sowas nicht. Aber vielleicht kommt ja mal die Gelegenheit,und sie erklärt mir, wie das funktioniert.
Ganz liebe Grüße und ich drück Dich
Conny

Sabine hat gesagt…

Halli Hallo,

erst Mal DANKE für deinen netten Kommentar auf meinem Blog!

Die Kekse sehen super-lecker aus!!!
DANKE für das Rezept... werde sie zwischen den Feiertagen ausprobieren.

Ganz liebe Grüße aus Ostfriesland und auch dir und deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest

Sabine

Carol Wilde hat gesagt…

Tolles Rezept, lieben Dank dafür !!!

GLG von Carol